Wichtige Petition gegen Fischotter-Mord

Hey liebe Tierfreunde,

das Land Niederösterreich will dutzende süße Fischotter töten lassen – und das, obwohl Fischotter in Österreich streng geschützt sind. Grund: Angeblicher Rückgang der Fischbestände.

Der Fischotter als Sündenbock?

Es gibt eine Fülle von Faktoren, wie zum Beispiel Kraftwerksbauten, Hochwasserschutzmaßnahmen, klimawandelbedingter Temperaturanstieg, unökologische Fischbesatzmaßnahmen, Anstieg von Fischkrankheiten und Gewässerverschmutzung, die zu einem Rückgang der Fischbestände beitragen. (Quelle: wwf.at)

Es ist also völlig absurd, den Fischotter dafür verantwortlich zu machen und zum Abschuss freizugeben.

Setzt ein Zeichen und unterschreibt diese Petition (weitere Infos zum Thema findet ihr ebenso unter diesem Link):

http://www.wwf.at/fischotter-petition

Danke im Namen der wehrlosen Tiere!

Eure
acn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s