Petition: Keine berittene Polizei in Wien!

Hey ihr Lieben :)

Herr Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat es sich in den Kopf gesetzt, in naher Zukunft Pferde für Polizeieinsätze zu missbrauchen.
Pferde sind Fluchttiere und haben nichts, absolut nichts, in der Wiener Innenstadt verloren. Schon gar nicht bei Polizeieinsätzen wie etwa bei Demos oder Fußballspielen.  In monatelangen tierquälerischen „Trainings“ sollen den Pferden ihre natürlichen Fluchtinstinkte abtrainiert werden.

Quelle: http://vgt.at/actionalert/polizeipferde/petition.php

Zudem wird diese „Maßnahme“ unnötigerweise horrende Summen an Steuergeld verschlingen und die Straßen verschmutzen. Von den Verletzungsgefahren für die Tiere und die Menschen bei solchen „Einsätzen“ mal ganz abgesehen.

Bitte unterschreibt und teilt die Petition, die das alles verhindern möchte:

http://vgt.at/actionalert/polizeipferde/petition.php

Vielen Dank im Namen der Tiere! :)

Eure
acn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s