Kleine literarische Ergänzung ;)

Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie ich mit dem verletzten Midnight quer über den Residenzplatz sprinte? Was ich dabei völlig ignoriere: Dass sich genau an diesem Platz das Haus befindet, in dem Georg Trakl seine Kindheit verbrachte. Das wollte ich nur kurz nachtragen – nicht dass irgendjemand mal behauptet, so etwas würde mich nicht…Read more »