Tag-Archiv | Kuchen

Überarbeitung 4 abgeschlossen! :)

Liebe Lesefans,

eeendlich habe ich es geschafft und die vierte Überarbeitungsphase von „Auf der Suche“ abgeschlossen :)

Bin gerade sehr happy :)

Jetzt muss ich mir nur noch einen neuen Drucker zulegen – der alte ist leider an den letzten Manuskriptausdrucken zugrunde gegangen :D

Und wie belohnt man sich nach so einem Etappensieg? Mit VEGANEM KUCHEN aus dem GustaV natürlich! :)

20180619_155027

Schönen Abend noch, ihr Lieben :)

Eure
Alexandra

Veganer Tassenkuchen gegen Überarbeitungstiefs :)

Guten Abend, meine Lieben :)

Richtig, ich stecke noch immer mitten in der ersten Überarbeitungsphase von „Auf der Suche“.

Eigentlich wollte ich sie in den einwöchigen Semesterferien abschließen … aber dazu ist es leider nicht gekommen. Hab total prokrastiniert und stattdessen 15 Gedichte geschrieben :D

Jetzt ist damit aber Schluss. (Hoffe ich zumindest :D)

Als ich jedenfalls gestern so vor den vielen tausend Worten saß, die ich geschrieben habe, konnte ich bald nur noch an eines denken: Kuchen!

Da musste eine Lösung her. Also: Schnell gezauberter Tassenkuchen statt der Überarbeitung zu fluchen :D20180220_181728

Tassenkuchen zu machen, ist so genial einfach. Einfach alle Zutaten in einer Tasse vermischen, eine Minute in die Mikrowelle und voila: schon kann man Kuchen löffelnd weiter überarbeiten :)

Hier das Rezept, das ich gestern verwendet habe: Tassenkuchen – Blueberry Vegan

Man kann Tassenkuchen in unendlich vielen Variationen machen – googlet es einfach mal. Aber ein Geheimtipp von mir: Schmeißt euch kleine Stückchen Kochschokolade in den Teig ;)

Ach, mit Schokokuchen im Mund geht einfach alles leichter :)

Alles Liebe,

eure
acn

Schokokuchen :)

Heute Nachmittag kamen zwei Freunde zu uns zu Besuch, weshalb ich beschloss, einen Kuchen zu backen.

Das mach ich nicht oft und prinzipiell bin ich nicht sooo talentiert, was die süße Kunst des Backens betrifft – aber ich wollte es trotzdem probieren und es hat zum Glück super geklappt :)

Online hatte ich einige Zeit zuvor ein Rezept gefunden, das sich den Titel „Bester Schokokuchen der Welt“ gibt. Jetzt da ich es nachgebacken habe, muss ich sagen: Ja, das ist nicht untertrieben :)

Meine Freunde (übrigens Nicht-Veganer-oder-Vegetarier) wollten alle noch ein zweites Stück :) Der Kuchen ist wirklich richtig lecker geworden – nachbacken kann ich also reinen Gewissens empfehlen :)

Das Rezept findet ihr hier: Bester Schokokuchen der Welt

Ich werde mir jetzt noch ein drittes Stück holen ;)

Eure
acn