Veganer Tassenkuchen gegen Überarbeitungstiefs :)

Guten Abend, meine Lieben :) Richtig, ich stecke noch immer mitten in der ersten Überarbeitungsphase von „Auf der Suche“. Eigentlich wollte ich sie in den einwöchigen Semesterferien abschließen … aber dazu ist es leider nicht gekommen. Hab total prokrastiniert und stattdessen 15 Gedichte geschrieben :D Jetzt ist damit aber Schluss. (Hoffe ich zumindest :D) Als…Read more »

Hirsebrei :)

Guten Morgen, ihr Lieben :) Es wird Zeit, dass ich euch neben Porridge mein zweites Wochenend-Lieblings-Frühstücksrezept vorstelle: Hirsebrei – natürlich vegan :) Was ihr braucht: Hirse (ich messe sie immer in einem Glas ab – für mich reichen etwa 75 ml, da die Hirse sehr satt macht) die dreifache Menge pflanzliche Milch Zimt, Vanille und…Read more »

Porridge :)

Guten Start ins Wochenende, meine Lieben :) Heute habe ich ein sehr leckeres und sehr einfaches Frühstücksrezept für euch: Porridge – natürlich vegan :) Was ihr braucht: – Haferflocken oder Dinkelflocken (oder beide gemischt): Ich messe sie immer in einem Glas ab und nehme etwa 150 „ml“ – das wird eine ausreichend große Portion :)…Read more »

Kurkuma-Ingwer-Tee :)

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch eine Inspiration für einen richtig leckeren (und super gesunden, Bakterien und Viren bekämpfenden) Tee geben: Kurkuma-Ingwer-Tee :) Für diesen Zaubertrank braucht ihr nur wenige Zutaten: ein kleines Stück frischen Ingwer (Größe nach Belieben, vielleicht so groß wie euer halber Daumen) ein Stück frische Kurkuma-Wurzel (Größe nach Belieben, wenn ich…Read more »

Rotklee-Sprossen-Ernte Teil 1

Hey meine Lieben, gestern (und heute zu Mittag) gab’s bei mir die „Aktivierten Buchweizen-Wraps“, für deren Teig ich Buchweizen für 4 Stunden eingeweicht habe, um ihn zu „aktivieren“. Der erste Wrap ist mir natürlich beim Wenden total zerfallen, aber ab dem zweiten hatte ich den Dreh raus :D Gefüllt habe ich sie mit Avocado, grünem…Read more »

Linsensprossen-Ernte :)

Hi, meine Lieben :) Gestern Abend war es endlich so weit: Ich konnte die Linsensprossen ernten, die schon das ganze Keimglas ausgefüllt haben (auch die Rotklee-Sprossen haben ihr Volumen schon stark vergrößert und die Brokkoli-Sprossen bilden schon ganz brav Faserwurzeln :)). Wie gesagt, mache ich ja bei einem Online-Sprossenzieh-Kurs mit (von Angelika Fürstler) und da…Read more »