Tag-Archiv | selbstgemacht

Veganes Nutella selbstgemacht :)

Hi ihr Lieben :)

Ich bin total damit beschäftigt, meinen neuen Roman zu überarbeiten, aber diesen genialen Tipp für schnelles, selbstgemachtes, veganes Nutella will ich euch nicht länger vorenthalten.

Was ihr braucht:

Haselnussmus (selbst gemacht oder gekauft im Glas)
Agavendicksaft (oder Ahornsirup oder Ähnliches)
Kakaopulver

Einfach zwei, drei Löffel Haselnussmus in ein Schüsselchen geben und mit so viel Kakao und Agavendicksaft mischen, wie ihr wollt – Fertig! :)
Wenn ihr es flüssiger mögt, könnt ihr noch etwas Pflanzenmilch unterrühren.

Ich habe es auch schon mit Cashewmus, Erdnussmus und Mandelmus ausprobiert – schmeckt zwar nicht mehr typisch nach Nutella, aber auch total gut :)

Das Rezept dazu habe ich von hier:

Viel Spaß beim Ausprobieren :)

Eure
acn

Tipp zum Sonntag: Nutella – Vegan Edition :)

Liebe Frühstücksgenießer und Frühstücksgenießerinnen,

heute morgen habe ich gleich nach dem Aufstehen Vollkornbrot gebacken, um den Sonntag richtig schön mit einem selbst gezauberten Frühstücksbrot zu beginnen.

20170429_120016Nur was wird aufs Brot gestrichen, wenn einem bei der Ernährungsumstellung klar wird, dass Nutella nicht vegan ist?! Ein Horror, dachte ich mir damals. Frühstück ohne Nutella?! Undenkbar! 20170429_204622

Tja, aber das war früher :) Heute habe ich eine sehr leckere, vegane Nutella-Alternative zuhause, die ich wärmstens weiterempfehlen kann: Die Nuss-Nougat-Creme von DM :)

Wie ihr sehen könnt, ist das Glas schon wieder fast leer – sooo gut ist sie (vor allem auf selbst gebackenem Brot :)).

Habt einen schönen Sonntag mit ausgiebigem Frühstück! :)

Eure
acn